Sinn und Zweck

Clubzielsetzungen

Statutengemäss stehen drei Hauptzielsetzungen unseres Clubs im Vordergrund:

  • die Unterstützung von Sportvereinen
  • die Förderung von Talentsportlern im Rahmen des Sportpools
  • die jährliche Überreichung der Oberaargauer Sportpreise für herausragende        sportliche Leistungen

Clubinterne Anlässe dienen der Förderung der Kameradschaft und als Gegenleistung für die grosszügige finanzielle Unterstützung.

 

Die Vereinsunterstützung

Die Unterstützung der Vereinstätigkeit nimmt rund die Hälfte des Clubbudgets in Anspruch. Sie zielt primär auf die Förderung des Breitensports ab. Der SC Langenthal nimmt in dieser Sparte eine Hauptposition ein, namentlich durch Beiträge an die SCL AG einerseits wie auch an den Verein.

Als Einzelevent wurde wie letztes Jahr der Langenthaler Stadtlauf mit seiner nationalen Ausstrahlung unterstützt. Neu engagierte sich der Do.Club an der City Athletics Langenthal, am Flückiger Cross Madiswil sowie am Unicycle Event (Europameisterschaft Einrad).

 

 

Der Sportpool

Dieses Ziel hat förderungswürdige Projekte von jungen Sportlerinnen und Sportlern im Visier, bevor diese durch nationale Eliteförderungsprogramme angesprochen werden können. Dafür wurden im Berichtsjahr CHF 9‘000.- ausgerichtet, welche von den jungen Athletinnen und Athleten, dokumentiert mit interessanten Berichterstattungen, dankend und mit viel Enthusiasmus entgegen genommen wurden. Vermehrt werden in dieser Sparte Projekte unterstützt, in denen Gruppen gefördert werden.